Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich Willkommen auf meiner Internetseite. Ich freue mich sehr, Sie hier begrüßen zu können und danke Ihnen für Ihr Interesse an meiner Arbeit als Landrat des Kreises Coesfeld.

Seit Oktober 2015 darf ich diese verantwortungsvolle Aufgabe an der Spitze der Kreisverwaltung und der Kreispolizeibehörde in meinem Heimatkreis Coesfeld ausüben.
Zusammen mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern in unseren elf Städten und Gemeinden im Kreisgebiet ist es mir ein Herzensanliegen, unseren Kreis auch weiterhin auf einem guten Kurs zu halten.
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, sprechen Sie mich gerne an! Teilen Sie mir Ihre Anliegen, Sorgen und Ideen mit – im persönlichen Gespräch vor Ort, per Brief, Telefon oder per E-Mail.



Mit allen guten Wünschen grüßt Sie sehr herzlich

Ihr
Dr. Christian Schulze Pellengahr


 
05.04.2017
Artikelbild
Dr. Claudia Maria Korsmeier (2.v.r.) und Dr. Kirstin Casemir (l.) überreichten ein druckfrisches Exemplar des neuen Buches über Ortsnamen im Kreis Coesfeld an Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Kreisarchivarin Ursula König-Heuer.
Viele interessierte Gäste aus dem ganzen Kreisgebiet konnte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr am Montagabend bei der Vorstellung des Buches „Ortsnamen des Kreises Coesfeld“ im großen Sitzungssaal des Kreishauses begrüßen - und das trotz besten Grillwetters, wie er erfreut feststellte.
weiter

28.03.2017
Beeindruckende sportliche Leistungen von Tier und Reiter - hohes Niveau der Nachwuchsreiterinnen
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr zeigte sich sichtlich beeindruckt von den Leistungen von Pferd und Reitern, als ihm der erste Vorsitzende des Kreisreiterverbandes Coesfeld, Markus Terbrack, am vergangenen Sonntag auf der Anlage des ZRFV Coesfeld/Lette e.V. begrüßte und über die einzelnen Prüfungen informierte.
weiter

27.03.2017
Artikelbild
Pfarrer Ludwig Gotthardt segnete zusammen mit Pfarrer Manfred Stübecke das neue Fahrzeug vor dem Feuerwehrgerätehaus in Darup
Ein guter Tag für den Löschzug Darup der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Nottuln
Die Freude über das neue Löschfahrzeug des Typs LF 20 KatS war den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nottuln ins Gesicht geschrieben, als am Samstag, 25.03.2017 Coesfelds Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr das neue Fahrzeug, das durch das Bundesinnenministerium bereitgestellt wurde, an die Aktiven des Löschzuges Darup übergeben konnte.
weiter

17.03.2017
„Es ist ein Ausbildungsgang mit Zukunft“, freute sich Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr. Vertreter des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs (RvW-BK) und des Pictorius-Berufskollegs stellten nun im Kreishaus den neuen Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik für die Ausbildung angehender Kraftfahrzeugmechatronikerinnen und -mechatroniker vor.
weiter

07.03.2017
Artikelbild
Ein Beispiel für einen erhaltenswürdigen Bildstock: Die Station "Jesus am Ölberg" aus dem 18. Jahrhundert in Nottuln-Darup, gefertigt aus Baumberger Sandstein
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr schlägt Förderprogramm zum Erhalt alter Bildstöcke und Wegstationen vor
Sie sind steinerner Ausdruck von Traditionsbewusstsein und Frömmigkeit in der heimischen Region: Besonders im Münsterland gibt es noch eine Vielzahl historischer Bildstöcke, Hofkreuze und Wegekapellen als fromme private Stiftungen. An ihnen nagt nicht selten der Zahn der Zeit. So besteht immer wieder die Gefahr, dass eine Instandsetzung allein durch die Möglichkeiten der Privateigentümer nicht realisiert werden kann.
weiter

Weitere Informationen zum Kreis Coesfeld Weitere Informationen zum CDU Kreisverband Coesfeld
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.09 sec.