Neuigkeiten
22.11.2018, 12:58 Uhr
Bundesweiter Vorlesetag an der Peter-Pan-Schule in Dülmen
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr liest begeisterten Kindern vor
Der 15. Bundesweite Vorlesetag fand nun auch im Kreis Coesfeld statt. Auch die Peter-Pan-Schule in Dülmen, Förderschule des Kreises Coesfeld mit dem Förderschwerpunkt Sprache, hat erneut daran teilgenommen. Auf Einladung der Schule nahm nun auch Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr daran teil und las zwei Schulklassen spannende Geschichten vor.
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr las den Schulanfängern vor (Aufnahme: Stadt Dülmen, André Siemes).
In der Schuleingangsphase 1 las Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr den Schulanfängern in zwei verschiedenen Gruppen nacheinander vor. Die Kinder freuten sich über „Rigo und Rosa“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer sowie „Die neugierige kleine Hexe“ von Lieve Baeten; in diesem Jahr nahmen auch Stadtbücherei-Leiterin Petra Toppmöller und ihre Kollegin Margret Boch teil – neben vielen Vorleserinnen und Vorlesern aus dem Kreis des Kollegiums und der Mitarbeiterschaft der Schule. Allen Akteuren ging es darum, die Kinder für gute Bücher und spannende Geschichten zu begeistern.
Weitere Informationen zum Kreis Coesfeld Weitere Informationen zum CDU Kreisverband Coesfeld
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec.