Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich Willkommen auf meiner Internetseite. Ich freue mich sehr, Sie hier begrüßen zu können und danke Ihnen für Ihr Interesse an meiner Arbeit als Landrat des Kreises Coesfeld.

Seit Oktober 2015 darf ich diese verantwortungsvolle Aufgabe an der Spitze der Kreisverwaltung und der Kreispolizeibehörde in meinem Heimatkreis Coesfeld ausüben.
Zusammen mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern in unseren elf Städten und Gemeinden im Kreisgebiet ist es mir ein Herzensanliegen, unseren Kreis auch weiterhin auf einem guten Kurs zu halten.
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, sprechen Sie mich gerne an! Teilen Sie mir Ihre Anliegen, Sorgen und Ideen mit – im persönlichen Gespräch vor Ort, per Brief, Telefon oder per E-Mail.



Mit allen guten Wünschen grüßt Sie sehr herzlich

Ihr
Dr. Christian Schulze Pellengahr


 
01.07.2020
Artikelbild
NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Bürgermeister Sebastian Täger und Kreisdirektor Dr. Linus Tepe (v.l.n.r.; Aufnahme: Verkehrsministerium NRW / M. Keppler)
Münsterland Express kann starten
Was brauchen Menschen auf dem Land, um eine wirkliche Alternative zum Auto zu haben und um besser mobil sein zu können? Im Landeswettbewerb „Mobil.NRW – Modellvorhaben innovativer ÖPNV im ländlichen Raum“ soll dies herausgefunden und erprobt werden. Die besten Projekte aus dem Wettbewerb, zu dem das Verkehrsministerium aufgerufen hatte, sind ausgewählt: So wie der „Münsterland Express“. Zwei Förderbescheide in Höhe von insgesamt 4.812.518 Euro hat Verkehrsminister Hendrik Wüst deshalb am vergangenen Montag (29. Juni 2020) dem Landrat des Kreises Coesfeld, Dr. Christian Schulze Pellengahr, für das ausgezeichnete Projekt „Münsterland Express“ überreicht.
weiter

30.06.2020
Landrat Christian Schulze Pellengahr schreibt Beitrag in der Rubrik "Coesfelder Mutmacher"
Allgemeine Zeitung Coesfeld beendet nun eindrucksvolle Reihe nach 75 Ausgaben mit einem Beitrag des Landrats
Gerne ist Landrat Christian Schulze Pellengahr dem Wunsch des Ressortleiters der Coesfelder Allgemeinen Zeitung, Detlef Scherle, nachgekommen und schildert in einem Gastbeitrag in der Rubrik "Coesfelder Mutmacher" was ihm in den vergangenen Wochen und Monaten Mut gemacht hat. Der Beitrag ist in der Samstagsausgabe vom 27. Juni 2020 erschienen und wird hier noch einmal zum Nachlesen wieder gegeben.

21.06.2020
Artikelbild
Zu den ersten Gratulanten gehörten seine Frau Hannelore mit ihren gemeinsamen drei Kindern.
Kreis-CDU geht mit Amtsinhaber ins Rennen um die Wahl zum Landrat
Die CDU geht am 13. September erneut mit Dr. Christian Schulze Pellengahr ins Rennen um die Wahl zum Landrat im Kreis Coesfeld. Bei der Aufstellungsversammlung auf der Coesfelder Freilichtbühne erhielt der Amtsinhaber 159 der 162 abgegebenen Stimmen. „Ein sensationelles Ergebnis von über 98 Prozent“, freute sich der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann. Erste Gratulanten des frisch aufgestellten Kandidaten waren seine Frau und seine drei Kinder.
weiter

15.06.2020
Kulturzentrum Kolvenburg in Billerbeck zeigt bis 01.11.2020 beeindruckende Werke
Gerne eröffnete nun Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr im kreiseigenen Kulturzentrum Kolvenburg in Billerbeck im Rahmen eines Pressegesprächs eine Ausstellung mit Werken von Danny Minnick, die auf Vermittlung der Galerie Geuer & Geuer Art, Düsseldorf ermöglicht wurde.
weiter

23.05.2020
Artikelbild
Während der Löscharbeiten des Dachstuhlbrandes der Daruper Sebastian-Grundschule
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr dankt Einsatzkräften
Ein trauriges Bild bot nun die brennende Sebastian-Grundschule in Darup am heutigen Samstag. In den frühen Morgenstunden waren die Einsatzkräfte alarmiert worden. Der Dachstuhlbrand hatte sich dann doch rasch ausgebreitet, so dass die Bekämpfung sich für die zeitweise über 140 Einsatzkräfte schwierig gestaltete.
weiter

Weitere Informationen zum Kreis Coesfeld Weitere Informationen zum CDU Kreisverband Coesfeld
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec.