Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich Willkommen auf meiner Internetseite. Ich freue mich sehr, Sie hier begrüßen zu können und danke Ihnen für Ihr Interesse an meiner Arbeit als Landrat des Kreises Coesfeld.

Seit Oktober 2015 darf ich diese verantwortungsvolle Aufgabe an der Spitze der Kreisverwaltung und der Kreispolizeibehörde in meinem Heimatkreis Coesfeld ausüben.
Zusammen mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern in unseren elf Städten und Gemeinden im Kreisgebiet ist es mir ein Herzensanliegen, unseren Kreis auch weiterhin auf einem guten Kurs zu halten.
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, sprechen Sie mich gerne an! Teilen Sie mir Ihre Anliegen, Sorgen und Ideen mit – im persönlichen Gespräch vor Ort, per Brief, Telefon oder per E-Mail.



Mit allen guten Wünschen grüßt Sie sehr herzlich

Ihr
Dr. Christian Schulze Pellengahr


 
20.03.2019
Deutsche Stiftung Kulturlandschaft und Deutscher Landkreistag: „Ländlicher Raum ist Grundlage der positiven Wirtschaftsentwicklung Deutschlands“
Berlin/Kreis Coesfeld. Der Kreis Coesfeld im Münsterland wird mit dem Preis „Landschafft 2019“ der Deutschen Stiftung Kulturlandschaft (DSK) ausgezeichnet. Die DSK gab den aktuellen Preisträger am heutigen Dienstag (19. März 2019) in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin bekannt. In Kooperation mit dem Deutschen Landkreistag (DLT) würdigt die Stiftung mit ihrer Auszeichnung alle zwei Jahre einen Landkreis in Deutschland, der seinen Bürgerinnen und Bürgern nachhaltig gleichwertige Lebensverhältnisse sichert. Der Preis ist mit 10.000,- EUR dotiert.
weiter

15.03.2019
Artikelbild
Die letztjährige Gewinnerklasse vom Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg freute sich gemeinsam mit Landrat Dr. Schulze Pellengahr über 500,- EUR Preisgeld für die Klassenkasse (Aufnahme: Kreis Coesfeld, Marina Kallerhoff).
Kreis Coesfeld organisiert erneut Europa-Quiz für weiterführende Schulen
Was bedeutet „Moninaisuudessaan yhtenäinen“ und was hat das mit der Europäischen Union tun? Und wie viele wahlberechtige Bürgerinnen und Bürger gibt es in der Europäischen Union? Diesen und ähnlichen Fragen können sich Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen beim zweiten Europa-Quiz des Kreises Coesfeld stellen, das nun an die Schulleiterinnen und -leiter versandt wurde.
weiter

08.03.2019
Autobahnschilder weisen auf Baudenkmal hin
Es ist ein ganz besonderer Hinweis auf ein sehenswertes Baudenkmal: An der Autobahn A 1, in der Nähe der Anschlussstelle Hiltrup, machen zwei großformatige Schilder auf die Burg Vischering in Lüdinghausen aufmerksam – Anlass genug für Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, sich diese gewünschte „Werbung“ für das Museum des Kreises Coesfeld einmal persönlich anzuschauen – und zwar nicht nur im Vorbeifahren.
weiter

28.02.2019
Artikelbild
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr (3.v.l.) und seine karnevalistischen Ehrengäste (Aufnahme: Kreis Coesfeld, Carsten Böggering)
Prinz Alexander I. gibt sich die Ehre
Hoher Besuch für Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr: Die Coesfelder Karnevalsgesellschaft „Die-La-Hei“ machte dem Kreis am Weiberfastnachts-Donnerstag ihre närrische Aufwartung: Prinz Alexander I. (Ruthmann) und sein vielköpfiges Gefolge kamen in den Großen Sitzungssaal des Kreishauses – mit dabei auch das diesjährige Kinderprinzenpaar der „Die-La-Hei“, Prinzessin Annalisa I. (Autermann) und Prinz Mika I. (Fabry).
weiter

23.01.2019
Berlin ist immer eine Reise wert - vor allem, wenn es darum geht, für die eigene Region zu werben...
Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr stellte nun mit weiteren Akteuren aus dem Kreis Coesfeld und dem Münsterland unsere lebens- und liebenswerte Region auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vor.
weiter

Weitere Informationen zum Kreis Coesfeld Weitere Informationen zum CDU Kreisverband Coesfeld
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec.